Tag der offenen Tür im Kinderhaus Regenbogen

Kindergarten RegenbogenJedes Jahr um diese Zeit beginnt die Suche nach einem geeigneten Kindergartenplatz für den Nachwuchs. Aus diesem Grund findet übermorgen im Kinderhaus Regenbogen ein „Tag der offenen Tür“ statt (14. Februar). Von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr sind Kinder mit ihren Eltern herzlich eingeladen die Räumlichkeiten zu besichtigen und den Erziehern Fragen zum pädagogischen Ablauf zu stellen. Für die übergeordneteren Themen ist Frau Egerer, die stellvertretende Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen der AWO, vor Ort.

Im Kindergarten Regenbogen sind drei Gruppen vorhanden: Die Sonnenscheinchen, die Wölkchen und die Regentröpfchen. Jede der drei Gruppen hat in ihren Räumen spezielle Fotoplakate erstellt, die den Ablauf des Tages und besonderer Veranstaltungen darstellen. So können sich die interessierten Kinder und Eltern ein direktes Bild von einem Tag im Kindergarten machen.

Auch die Krippe steht für interessierte Krippenkinder und ihre Eltern zur Besichtigung offen. Die Krippenerzieherinnen stehen ebenfalls für die Fragen bereit.

Die Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2014/15 können direkt im Kindergarten und in der Krippe abgeholt werden. Die ausgefüllten Anmeldungen können in der Krippe bis zum 18.03. und im Kindergarten bis einschließlich 20.03. abgegeben werden.

Bildquelle: (c) altonews.de

 

 

 

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.