Brot und Spiele – Sommerfest Theatergruppe

Theaterverein Altomünster (2)Spiele haben Sie uns in diesem Jahr bereits gebracht. Mit der vom Publikum begeistert gefeierten Aufführung des Stückes „Der Mascara“ sowie dem Loriot Klassiker um das Klavier aus Massachusetts hat unsere Theatergruppe in diesem Jahr bereits viele Altomünsterer und Gäste unterhalten. Ein weiteres Highlight ist bereits am Horizont zu erkennen: Arsen und Spitzenhäubchen stehen demnächst auf dem Programm. Auch wenn Cary Grant für die Hauptrolle wohl nicht zur Verfügung steht, wird unsere Theatergruppe im November wieder einen Volltreffer landen.

Auch beim Brot hat der Theaterverein einen Volltreffer gelandet. Ende Juli, als Gast beim diesjährigen Sommerfest der Theatergruppe, durften wir ein schmackhaftes Büffet und leckere Speisen aus nächster Nähe erleben.

Nach der Änderung der Satzung Theatergruppe und der Verkleinerung des Vorstandes nutzte Wolfgang Henkel die Gelegenheit, verdienten Mitgliedern des Vereins für Ihre unermüdliche Arbeit in den letzten Jahren zu danken.

Theaterverein Altomünster (7)Theaterverein Altomünster (6)Theaterverein Altomünster (4)Theaterverein Altomünster (3)

Auch zum Thema Nachwuchs gibt es Neuigkeiten. Michel Kreppold an der Spitze der Jugendarbeit, stellte das aktuelle Plakat zur Theaterwerkstatt für Kinder und Jugendliche vor, das für den Herbst geplant ist. Mehr dazu gibt es in Kürze auf altonews.de. Allerdings sollten sich interessierte Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren den 18. Oktober schon mal vormerken, denn dann kann der Nachwuchs im alten Rathaus Altomünster die ersten Schritte auf den Brettern, die die Welt bedeuten, ausprobieren.

P.S.: Ganz ohne Spiel ging es dann doch nicht – das runde Leder fand bei Jung und Alt an diesem Abend auch seine Fans.

Theaterverein Altomünster (1)

Bildquelle: (c) altonews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.