Happy Birthday altonews !

Heute vor einem Jahr sind wir mit altonews online gegangen. Für uns ein Grund zum feiern! Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Lesern, unseren zahlreichen Gastautoren und Kommentatoren recht herzlich für die Treue und Unterstützung bedanken.

Einen lokalen Blog wie altonews zu gestalten war und ist sehr zeitintensiv. Der rege Zuspruch und die vielen E-Mails waren im vergangenen Jahr immer wieder Ansporn für uns, Aktuelles und Interessantes aus Altomünster einzufangen und darüber zu berichten.

Theaterball Wir waren im letzten Jahr angetreten, unseren Lesern Altomünster in seiner gesamten Breite näher zu bringen. Auch wir waren sehr erstaunt, wieviel Altomünster zu bieten hat. Gerade im Bereich Kultur nimmt Altomünster im Landkreis Dachau einen Spitzenplatz ein. Stellvertretend seien an dieser Stelle unsere Kulturvereine Kulturförderkreis, Theaterverein sowie Museums- und Heimatverein genannt.

Besonders spannend war für uns in diesem Jahr die Wahl zum Bürgermeister. Was für ein Krimi.

Durch Zufall haben wir WaCIMG4149_27.02.2014 21-11-11lter Gaudnek kennen- und schätzen gelernt, den deutschen Maler mit Wohnsitz in Florida und Altomünster. Ein großer Künstler, den wir unseren Freund nennen dürfen.

Wir waren fasziniert von der Hilfsbereitschaft der Altomünsterer und dem Engagement rund um unsere Asylbewerber in PAltomünster Fastenmarkt 7lixenried.

 

Das Ehrenamt ist ein fester und starker Bestandteil unserer Gemeinde. Respekt und Dank an alle, die sich in ihrer Freizeit für uns engagieren.

Gelungen fanden wir den Hexenauftritt zum Fasching, die Großübung der Feuerwehr spannend und informativ.

So viel Geschichte in Altomünster. Und noch viele Geschichten sind nicht erzählt. Da bleibt auch im nächsten Jahr noch viel zu berichten.

Wir durften in diesem ersten Jahr über 110.000 Zugriffe auf unseren Seiten verzeichnen und zählten mehr als 15.000 Besucher. Soviel Zuspruch sind Stolz und Ansporn zugleich.

Wir bleiben auch weiterhin am Ball, freuen uns auf regen Zuspruch sowie auf viele Gastbeiträge und Interviews.

Bildquelle: (c) altonews.de

 

3 comments on “Happy Birthday altonews !
  1. Liebe Familie Gollnick, ich freue mich mit Ihnen über das 1-jährige Bestehen der http://www.altonews.de. Ich wünsche Ihnen herzlich viel Kraft und Freude zur weiteren Gestaltung und werde versuchen, bei Gelegenheit jeweils Beitrag für eine interessante aktuelle Berichterstattung über das Geschehen in Altomünster zu leisten. Alles Gute, viele Grüße SteBo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.