Sommerrückblick: Tag der offenen Tür im Kloster

Gastbeitrag von Susanne Allers

Am Sonntag, 2. August, veranstaltete das Kloster Altomünster einen Tag der offenen Tür und führte die Besucher durch sonst verschlossene Räume, die Klausur.

Magister Jörg Fehlner hat uns durch die Klausur geführt. Es war hochinteressant! Es herrschte großer Andrang, so dass die geplanten Führungen verdoppelt wurden.

Neben Magister Jörg Fehlner hat Prof. Wilhelm Liebhart Führungen angeboten. Es wurden laut persönlicher Schätzung an dem Tag rund 400 Leute durch die Klausur geführt.

Interessant ist der Kapitelsaal, in dem der Reliquienschrank steht. Natürlich auch das Allerheiligste, von wo aus ich hinunter in den Altarraum fotografiert habe.

ATT_1438710952353_IMG_20150802_145133IMG_20150802_154157IMG_20150802_150050ATT_1438711046758_IMG_20150802_143914

Im Klosterstadl gab es Erfrischungen und Kuchen. Am Grill konnte der Hunger gestillt werden. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung bei schönstem Sonnenschein.

Bildquelle: (c) Susanne Allers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.