Ausgabe neue Banknote zu 20 Euro

Die Deutsche Bundesbank teilt mit, dass ab morgen, dem 25.11.2015 die neue Banknote der Stückelung zu 20 Euro ausgegeben wird. Dadurch wird die im Mai 2013 mit der Stückelung 5 Euro und im September 2014 mit der Stückelung 10 Euro begonnene Ausgabe von Banknoten der 2. Serie, auch als „Europa-Serie“ bezeichnet, fortgesetzt.

Die Gestaltungs- und Sicherheitsmerkmale dieser beiden Stückelungen setzen sich ebenso auf der Stückelung zu 20 Euro fort, zusätzlich kommt erstmalig im Euro-Banknotendruck ein Portraitfenster hinzu.

Nähere Informationen siehe hierzu in den Medien bzw. auf der Internetseite der Deutschen Bundesbank oder der EZB.

Wichtig ist ferner die Information, dass die Ausgabe der neuen Serie parallel zur bisherigen Serie erfolgt. Dies bedeutet, dass beide Serien unverändert, in gleicher Weise unbeschränktes gesetzliches Zahlungsmittel bleiben und daher kein Umtausch der bisherigen Serie in die neue Serie erforderlich wird.

Bildquelle: (c) Europäischen Zentralbank, Frankfurt am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.