Aktualisiert 24.8. …Sommer-Ferien-Urlaubszeit in Bayern…

Es ist Sommerzeit. Altonews wünscht allen Einheimischen und Gästen eine frohe, erholsame Sommerzeit. Einige Einrichtungen, Museen, Freizeitangebote bleiben vorübergehend geschlossen. Dies ist auch richtig und wichtig, damit die dortigen Beschäftigen/ehrenamtlich Tätigen ebenfalls ihren Urlaub genießen können. Eine Vielzahl unterschiedlichster Angebote ermöglichen hingegen eine abwechslungsreiche Sommerzeit und laden zum Entdecken ein. Altonews ist regional verbunden, blickt jedoch auch weiter hinaus in das schöne Bayern und benachbarte Länder. So können Beiträge zu Angeboten/Veranstaltungen/Terminen nur einen kleinen Ausblick ohne Gewähr oder Vollständigkeit geben. Altonews freut sich über das Interesse der Leserinnen und Leser und dankt hierfür ebenso herzlich. Bildquelle (c) Altonews

Coburg

Naherholung, Wanderungen
Sonntag, 27.08.2017, Treffpunkt 13:00 Uhr am Wegekreuz „Pettinger“ vor dem Altowald, Kolpingsfamilie Altomünster, Spaziergang ab Altowald nach Thalhausen zur Pfarrkirche St. Georg, dort Andacht mit Pater Michael, OT, anschließend Kaffeetrinken in Weilachmühle, Gäste sind herzlich willkommen

Ausstellungen
noch bis 05.11.2017 bayerische Landesausstellung auf der Veste und in der Stadt Coburg zu 500 Jahre Reformation
ergänzend in Thüringen weitere Ausstellungen zur Reformation sowie thematisch verbundene Rad-Wanderwege zu Luther´s Wirkungsstätten
Das Buchheim-Museum in Bernried zeigt eine einzigartige Zusammenstellung von Werken des Malers Emil Nolde mit dem Titel „Die Grotesken“.
 Ab 8. September bis 5.11. im Schwäbischen Volkskundemuseum Oberschönenfeld Farbmalerei von Julia Winter „No Magic for me today“
Ab 24. September bis 05.11. im Klostermuseum Altomünster eine Werkschau des Künstlerdichters Hartmut Riederer „Kosmos“

Glaube, Kirche, Lebensbalance
Dieses Jahr Gedenken an „“600 Jahre Klaus von der Flüe“, der in besonderer Weise zum Frieden beitrug. Ab 3.9. werden 11 bildende Künstler ihre Werke hierzu in/an der Kirche am Petersberg/Erdweg ausstellen.
Am 1. Oktober findet dort wiederum der Tag der Regionen zum Thema „Was uns reich macht“ statt.

Kino, Konzert, Theater, Festivals
Vielfältige Angebote/kulturelle Schmankerl finden sich z.B. im Fränkischen Theatersommer
27.08. – 02.09. Festival Ammerseerenade, div. Konzerte siehe bitte Ammerseeserenade
27.08. – 09.09. Festival Diademus im Kloster Roggenburg, div. Konzerte siehe bitte Kloster Roggenburg
30.08. – 17.09. Festival Friedberger Musiksommer, div. Konzerte siehe bitte Friedberger Musiksommer
1. – 15.09. Festival Mozart@Augsburg, div. Konzerte siehe bitte Mozart-Festival Augsburg
Saisonstart des Schwäbischen Jugendsymphonieorchesters mit div. Konzerten

Lektüre, Kultur, Wissen
Die Bücherei in Altomünster hat zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet; Sonderveranstaltungen finden jedoch derzeit nicht statt.

Märkte, Messen jeweils mit vielfältigem Rahmenprogramm

Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise
Unter Leitung von Frau Evi Riener, E-Mail: riener2013@aol.de wird am 20.09.2017 eine Selbsthilfegruppe für Krebspatienten in der Region gegründet; sie ist der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. angeschlossen.

Bundestagswahl 2017 
Am Sonntag, 24. September 2017, sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, durch die Teilnahme an der Wahl die Zusammensetzung des nächsten Deutschen Bundestages zu bestimmen. Hierfür erhalten die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger von ihrer Stadt-/Gemeindeverwaltung Benachrichtigungen mit der Ortsangabe des zuständigen Stimmbezirks bzw. die Informationen zur Briefwahlmöglichkeit.
In zahlreichen Veranstaltungen stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten vor z.B.
Katrin Staffler für die CSU am 27.08.2017, Beginn um 10:00 Uhr in der Sportgaststätte Tandern. Bildquelle: (c) CSU für den Bundestagswahlkreis Dachau/Fürstenfeldbruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.