Vortrag: Der Vatikan, kleiner Staat und große Aufgaben

Kulturförderkreis und Kolpingsfamilie Altomünster laden herzlich zum Vortrag
am Dienstag 19. Sept. 2017 im Gewölbesaal der Gaststätte Kapplerbräu, Beginn 19.00 Uhr ein.

Einblicke in das Leben im Vatikan und die Arbeit des Papstes gewährt der Eichstätter Domkapitular Prälat Dr. Christoph Kühn im Rahmen eines Vortrags in Altomünster. Prälat Dr. Kühn war seit 1993 für den Heiligen Stuhl im Vatikan und mehreren afrikanischen Ländern tätig. Von 2001 bis 2008 leitete er die  deutschsprachige Abteilung der I. Sektion des Staatssekretariats des Heiligen Stuhls. Von 2008 bis 2012 war er als Nuntiaturrat in Wien tätig. 2012 wurde er in das Eichstätter Domkapitel berufen und übernahm hier die Aufgabe des Weltkirchen-Beauftragten. Er begleitete sowohl Papst Johannes Paul II. und Papst Benedikt XVI. auf einigen ihrer apostolischen Reisen. Am Ende seines Vortrags wird er auch auf die Reformvorhaben von Papst Franziskus eingehen und sicher viele Fragen beantworten können.

Der Eintritt ist kostenfrei und für alle Interessierten offen. Information unter 0170-9454810 und www.kfk-altomuenster.de. Bildquelle (c) Altonews

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.