Anmeldung zur Pfingstfreizeit 2018

Liebe Jugendliche, wer in den vergangenen Jahren bei der Pfingstfreizeit der Kolpingsfamilie Altomünster dabei war, weiß, dass es dabei mit viel Freude und Spaß vieles zu erleben gibt. So hat auch Altonews gerne in den Beiträgen über den Verlauf in den Jahren 2016 und 2017 berichtet. Für die diesjährige Pfingstfreizeit sind die Betreuerinnen und Betreuer bereits eifrig und begeistert in der Vorbereitung. Diesmal geht es zu einem Hüttenlager nach Pfünz in der Nähe von Eichstätt. Nähere Informationen entnehmt ihr bitte dem Faltblatt oder fragt bei Thomas Beller über die E-Mailadresse zeltlager_kolping@web.de nach. Meldet Euch also bald an, denn die Plätze werden grundsätzlich in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. (Entscheidungsvorbehalt des Kreises der Betreuerinnen/Betreuer aus übergeordneten Gründen). Bildrechte (c) Kolpingsfamilie Altomünster 

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.