Klosterhofserenade am Sonntag, 17. Juni 2018

Gastbeitrag Wolfgang Henkel für Kulturförderkreis Altomünster

Liebe Kulturinterssierte,
am Sonntag den 17.6.18, Beginn um 20:00 Uhr, findet wieder die traditionelle Klosterhofserenade des Kulturförderkreises Altomünster statt. Hierzu ergeht unsere herzliche Einladung.

Die Formation „Moi Et Les Autres“ (dt. Ich und die Anderen) gilt als die beste Swing-Chanson Band Deutschlands. Nach den beiden ersten erfolgreichen Alben( im Quintett und dann mit Big Band) und Wettbewerbserfolgen unter anderem beim Chanson Wettbewerb „Yves Montand“ in Lille (Frankreich), veröffentlicht die Band um die Sängerin Juliette Brousset (Les Brünettes) und den Gitarristen und Komponisten David Heintz ihre dritte CD „Bio“. Sie ist in vielen Hinsichten „Bio“, voller Geschichten aus dem Leben, voller kleiner Biographien. In ihrer neuen Show scheuen sich Sängerin und Instrumentalisten nicht, auch mal komplett unverstärkt mitten im Raum zu musizieren, ganz nah an das Publikum heranzugehen, es zum mitklatschen, singen und vor allem zum mitträumen zu animieren.

Mit den musikalischen Wurzeln im traditionellen französischen Chanson kreuzen „Moi Et Les Autres“ ihren Sound mit Jazz, Tango, Balkan-Musik und Dixie-Klängen aus New Orleans. Die Instrumentierung ist dabei äußerst vielfältig: Kontrabass, Gitarre, Akkordeon und Schlagzeug, aber auch Banjo, Ukulele und Melodika.

Die Lieder von „Moi Et Les Autres“ erzählen Geschichten. Mal poetisch, mal ironisch, mal melancholisch, mal voller Wut. Es geht um Liebe, Kinder und trinkende Seemänner; um die Beziehung zwischen Vater und Tochter, die Zukunft – und natürlich im Titelsong „Bio“ um den besonderen Entstehungsprozess rund um das neue Album.

Juliette Brousset führt mit ihrer lustigen und authentische Moderation in (fast) perfektem Deutsch durch den Abend. Sie vermittelt den Inhalt der Stücke und versetzt die Zuhörer in die geeignete Stimmung der Lieder und Kompositionen.

Bei schlechter Witterung wird das Konzert im Ev. Gemeindezentrum Altomünster stattfinden.
Der Eintritt beträgt 16 Euro. Karten gibt es an der Abendkasse. Kartenreservierungen können im Info-Büro der Gemeinde getätigt werden.

Die Klosterhofserenade ist ein idealer Ausklang dieses Fußballsonntags. Um 17 Uhr findet das WM-Gruppenspiel Deutschland gegen Mexico statt. Unser Konzert beginnt also ca. 1 Stunde nach Abpfiff.
Lassen Sie sich dieses einmalige Konzert nicht entgehen! Sehen Sie auch hier die Musikerhomepage https://moietlesautres.wordpress.com/ an. Bildquelle (c) Kulturförderkreis Altomünster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.