Alles Gute für 2019

Zunächst gilt es allen herzlich für Ihre Aufmerksamkeit zu Altonews im Jahr 2018 zu danken, für das Erstellen von Beiträgen und Terminhinweisen, für das regelmäßige Lesen und das Gespräch darüber. Bitte bleiben Sie uns auch im nächsten Jahr wohlwollend verbunden.
Das Jahr 2018 war erneut sehr bewegend, in der großen weiten Welt, in der Bundesrepublik Deutschland, im 100-jährigen Freistaat Bayern, aber auch hier in der unmittelbaren Region des Landkreises Dachau mit seinen benachbarten Gebietskörperschaften. In den eigenen Haushalten, in Unternehmen, Behörden, Einrichtungen, Organisationen, Vereinen und vielem mehr wurde geplant, investiert, gearbeitet, produziert und gestaltet.
Viele Bürgerinnen und Bürger arbeiten hauptberuflich oder ehrenamtlich am  gemeinsamen Ziel mit unterschiedlicher Ausprägung:
Die Schöpfung, die Schönheit einer liebenswerten Region nachhaltig zu bewahren sowie die Lebensgrundlagen für ein respektvolles, friedliches und freiheitliches Miteinander der Menschen generationen- und nationenübergreifend zu stärken. Dies kann durch zukunftsorientierte Entscheidungen der jeweiligen Verantwortlichen, besonders aber durch das alltägliche Handeln im eigenen Lebensumfeld erfolgen. So bleibt nur der gegenseitige herzliche Wunsch:
Alles Gute und Wohlergehen im Jahr 2019. Bildquelle/Archivfotos (c)  Altonews

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.