Konzert am 3. Februar 2019 DJSO und El ChorAzón

Gastbeitrag Frau Huber für Dachauer JugendSinfonieOrchester
In Kooperation mit dem Dachauer JugendSinfonieOrchester kehrt El ChorAzón, der Pop/Rock-Chor „Heavy-unplugged“ in den Ludwig-Thoma-Saal, am 3. Februar 2019, Beginn um 19:00 Uhr, zurück!

Bereits 2016 hatte Chorleiter Nick Hogl – Musiklehrer im Josef-Effner-Gymnasium Dachau – bewiesen, dass sein Chor El ChorAzón aus Haar auch ohne elektrische Verstärker rocken kann. Mikrophone und Lautsprecher wurden aus dem Konzertsaal verbannt und die Rock-Begleitband durch ein 12köpfiges Orchester ersetzt, das mal statt klassischer rockig-poppige Töne spielen durfte. Die Idee des Akustik-Rock/Pop-Programmes wurde ein großer Erfolg und so folgt nun 2019 die phänomenale Fortsetzung:

Neue, brandheiße Chor-Arrangements, darunter Highlights von Superstars wie Rihanna, Aerosmith, den Beach Boys, Manfred Mann‘s Earth Band, Lenny Kravitz, Bruce Springsteen, Nik Kershaw, den Foo Fighters, Rag’n’Bone Man u.v.m. lassen den Dachauer Ludwig-Thoma-Saal am Sonntag, den 03.02.2019 ab 19 Uhr erbeben. Und das wieder mit reiner Stimmgewalt. Dafür mit umso mehr stimmlichem Einsatz, neuen mitreißenden Choreographien – begleitet vom PhilHaar-Munich-Rock-Orchestra, einem kleinen, aber feinen Orchester. Das Programm heißt eben ganz zu Recht „Heavy-unplugged Volume too!“

Jugendliches Temperament an Streich- und Blasinstrumenten – was eignet sich besser als Ergänzung? Das Dachauer Jugendsinfonieorchester unter der Leitung der Dachauer Dirigentin Gudrun Huber rundet das Konzert ab. Die rund 25 jungen Musiker im Alter von 13 bis 25 Jahren verbinden klassische Musik, ihr eigentlicher Kernbereich, mit modernen Klängen. Melodien aus der BBC-Serie Sherlock Holmes sind zu hören, zudem füllt die „Fantasia Espagnol“ des erst 16-jährigen US-Amerikaners Chandler Ogles den Saal mit spanischer Energie – selbstverständlich ist auch hier elektrische Verstärkung überhaupt nicht nötig.

Sonntag, 03.02.2019, Ludwig-Thoma-Haus Dachau (Augsburger Straße 23 – 85221 Dachau), Beginn: 19:00 Uhr

Karten zu 20€/Ermäßigt 15€/Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 50€ im Vorverkauf bei der Dachauer Rundschau oder Abendkasse

Weitere Infos unter www.elchorazon.de und Tel: 01774006109 Bildquelle (c) DJSO

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.