Radltouren im Lkr Dachau

In den vergangenen Jahren wurden auch im Landkreis Dachau erhebliche Finanzmittel in den Ausbau der Radwege, in ihre weiterführende regionale oder thematische Ausschilderung bzw. insgesamt in die Radmobilität investiert. Herrliche Touren durch den Landkreis sind dabei u.a. auf folgenden Radwegen möglich:

7-Klöster-Radlweg verbindet die (vormaligen) Klosterstandorte im Landkreis
Oxenweg Ein Teilstück dieses internationalen Radlweges führt durch den Landkreis
Auf dem Sonnenweg lassen sich insbesondere Informationen zur nachhaltigen Energiegewinnung entdecken

Die Investitionen in die Radlmobilität sind jedoch nicht nur Kostenträger, sondern vor allem auch ein zunehmender Wirtschaftsfaktor für einen naturnahen, sanften Tourismus sowie für die Schaffung bzw. für den Erhalt von Arbeitsplätzen. Gleichwohl ist das Erreichte noch nicht hinreichend genug, um sich entspannt zurücklehnen zu können. Vielmehr wird das Miteinander der verschiedenen Formen an Verkehrsteilnehmenden und die private bzw. berufliche Notwendigkeit an Mobilität weiterhin eine überaus grundlegende gesamtgesellschaftliche Herausforderung behalten.

Der Kreisverband Dachau im Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) hat nun sein Jahresprogramm an unterschiedlich langen bzw. schwierigen geführten Radltouren aufgelegt. Zur Information wird das Jahresprogramm nachfolgend abgebildet. Eingeladen zur Mitfahrt sind jeweils herzlich die Mitglieder und Gäste. Nähere Einzelheiten sind bitte mit dem Veranstalter zu klären. Auch Altonews wünscht allen Teilnehmenden dabei ein paar sportliche, ebenso frohe und gesellige Stunden mit einem Blick für die Schönheit der Region. Bildquelle (c) ADFC Dachau  bzw. Altonews

, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.