Pracht Vorpommern

Unlängst organisierte Ankner Reisen, Sielenbach, eine Besichtigungstour zum Entdecken der vielfältigen Pracht in Vorpommern. Die beiden Busfahrer fuhren, die beiden Reiseleiterinnen führten die Teilnehmenden aus Sielenbach und der näheren Umgebung wie bisher in bestbewährter Weise durch die insgesamt 6-tägige Dauer. Der einheimische vorpommersche Experte beeindruckte durch seine berufs- und lebenserfahrene Persönlichkeit sowie durch sein breites Fachwissen aus Geologie, Nautik, Botanik, Politik- und Wirtschaftsgeschichte in der Region. Er konnte dadurch auch zu manchem Nachdenken über das seinerzeitige bzw. gegenwärtige Zeitgeschehen anregen. Wesentliche Höhepunkte des Reiseverlaufs waren:

  • Städte Stralsund und Greifswald
  • Insel Hiddensee mit Hin- und Rück-Fährfahrt mit der „weißen Flotte“ im ÖPNV, Pferdekutschenfahrt, und Insel Usedom
  • auf Rügen:
  • Fahrten auf Abschnitten der Deutschen Alleenstraße, Fahrten mit Kleinbahnen bzw. Fahrt eines Abschnittes mit dem historischen Dampflokzug „Rasender Roland
  • Besichtigung der Nordostspitze „Kap Arkona“ mit den beiden Leuchttürmen und technischen Denkmälern
  • Schifffahrt entlang der Kreidefelsenküste
  • Abschnitte durch den Nationalpark „Jasmund“ mit seinem einzigartigen Bestand an Buchen und entlang der Bodden-Küsten
  • Putbus mit seiner Rosenpracht und dem Park mit jahrhundertealten Bäumen
  • Abschnitte an der Südostspitze einschl. Seebad Binz
  • Kurzbesichtigung der Seebühne für die Störtebeker-Festspiele, die derzeit wieder aufgeführt werden
  • während der Heimfahrt ergab sich noch die Gelegenheit für einen kurzen Aufenthalt an den beiden Schiffshebewerken in Niederfinow    

Alle Teilnehmenden stimmten beim Verabschieden wieder zurück in Sielenbach überein, dass es zwar durch die dichte Tagesplanung eine herausfordernde, dennoch eine sehr interessante, gelungene Reise mit hierfür idealer Witterung war. So gab es auch kurzzeitige Abschnitte für die individuelle Gestaltung. Die Gespräche während der Busfahrten bzw. abends im Hotel vertieften die bereits bestehenden bzw. neuen persönlichen Bekanntschaften. Bildquelle (c) Altonews   

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner